Qualitätsnetzwerk Schulbegleithunde e.V.

Aus Schulhundweb
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verein klein.jpg

3. Schulhundkonferenz

Der Verein hat die 3. Schulhundkonferenz am 17./18. März in Riedstadt (Hessen) organisiert. Infos unter [1]


Damit wir auch auffallen, ist unsere Vereinsfarbe jetzt Neongrün ;-))

Weitere Infos auf der Homepage des Vereins! [2]

Da wir nur gemeinsam stark sind, freuen wir uns natürlich sehr über neue Vereinsmitglieder, die ihre Hunde qualifiziert in der Schule einsetzen!!

Mitglieder in unserem Verein können Menschen werden, die ihre Hunde in der Schule einsetzen, bzw. Interesse an dem Bereich Hupäsch haben. Aber auch Anbieter von Schulbegleithund-Team-Weiterbildungen können einen Antrag auf Mitgliedschaft stellen, wenn sie gewisse Grundvoraussetzungen erfüllen.


Selbstverpflichtung für Anbieter von Schulbegleithund-Team-Weiterbildungen

Bei einem Treffen am 13. Januar 2018 in Riedstadt haben wir endlich auch die Selbstverpflichtung für Anbieter von Schulhund-Team-Weiterbildungen [3] beschlossen.

Sie ist auf der Homepage des Vereins zu finden, ebenso wie ein Mitgliederantrag für Anbieter [4].


Oktober 2017 gemeinnütziger, eingetragener Verein

1Logo.jpg

Das neue Vereinslogo soll bewusst die Beziehung zum Logo der Selbstverpflichtung herstellen.

Seit dem 27.Juli 2017 ist der Verein als Körperschaft, die gemeinnützige Zwecke im Bereich Erziehung und Bildung fördert, anerkannt.

Am 16. Oktober wurde das Qualitätsnetzwerk Schulbegleithunde dann endlich nach einer Nachbesserung der Satzung am 30. September 2017 in Riedstadt, ins Vereinsregister beim Amtsgericht Iserlohn eingetragen.


Juli 2017 Vereinsgründung

Vereinsgründung.jpg

Am 24. Juli 2017 haben wir einen neuen Versuch gestartet einen Verein zu gründen, nachdem der Berufsverband Schulhund e.V. nie Wirklichkeit wurde.

Anlass war die größere Haftungssicherheit bei der Organisation der 3. Schulhundkonferenz, die am 17./18. März 2018 in Riedstadt stattfinden wird.

An der Gründungsversammlung in Schwerte nahmen 9 Gründungsmitglieder teil und der mit 3 Personen besetzte Vorstand war mit der Satzung bereits beim Notar.
1. Vorsitzende: Lydia Agsten
2. Vorsitzender: Dirk Emmrich
3. Vorsitzende: Grit Philippi

Nachdem bereits im Vorfeld umfangreiche Absprachen mit dem Amtsgericht und dem Finanzamt getroffen wurden, hoffen wir jetzt, dass alles ohne große Änderungen abgesegnet wird. Der Name "Qualitätsnetzwerk Schulbegleithunde e.V." ist ein Kompromiss, da die gewünschten Vereinsbezeichnungen leider keine Zustimmung fanden.